Knoten falten

Knoten mit Papierstreifen nachformen

Knoten 1:
Ein einfacher Knoten soll mit einem Papierstreifen (Breite etwa 1 bis 2 cm)  nachgeformt werden. So kann schließlich durch vorsichtiges Ziehen an den beiden Streifenenden ein regelmäßiges Fünfeck entstehen.

Knoten 1: einfacher Knoten   Knoten 1 aus einem Streifen nachgeformt     Fuenfeck

Knoten 2:
Der Knoten wird aus zwei Streifen gebildet. So entsteht nach und nach durch Ziehen an den Streifenenden ein regelmäßiges Sechseck.

Knotenvorgabe   Knotennachformung  Schon eher ein Sechseck  Sechseck

 

 

 

 

 

 

 

 

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.