Knoten falten

Knoten mit Papierstreifen nachformen

Knoten 1:
Ein einfacher Knoten soll mit einem Papierstreifen (Breite etwa 1 bis 2 cm)  nachgeformt werden. So kann schließlich durch vorsichtiges Ziehen an den beiden Streifenenden ein regelmäßiges Fünfeck entstehen.

Knoten 1: einfacher Knoten   Knoten 1 aus einem Streifen nachgeformt     Fuenfeck

Knoten 2:
Der Knoten wird aus zwei Streifen gebildet. So entsteht nach und nach durch Ziehen an den Streifenenden ein regelmäßiges Sechseck.

_Knotennachformung  Schon eher ein Sechseck  Sechseck

 

 

 

 

 

 

 

 

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.